• Bibliothek

  • Buffet

    Unser Schulbuffet wird seit 2006 von Herrn Jürgen Riener betrieben. Angeboten werden verschiedenste Weckerl, Würstel, Salatboxen bis hin zur Pizza. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 07:30 bis 14:40.

    • Gesundes Schulbuffet: Seit 2012 richtet sich das Angebot des Buffets freiwillig nach den Vorgaben der SIPCAN. Diese Vorgaben regulieren u.a., dass 50 % des Speisenangebotes vegetarisch sein muss. Weiters ist vorgeschrieben, dass 80% des Getränkeangebotes „optimale Durstlöscher“ (max. Zuckergehalt von 6,7g/100ml) sind. Obst und verschiedene Joghurts runden das Angebot ab. Für die Umsetzung dieser Richtlinien wurde das Schulbuffet mehrfach ausgezeichnet.
    • Ausspeisung: Im Jahr 2017 hat die Ausspeisung für unsere Schüler begonnen. Ein, von „Catering Zinöcker“ aus St. Martin täglich frisch gekochtes, 2-gängiges Menü wird in die Schule geliefert und dort ausgegeben. Täglich wechselnd gibt es Suppe/Hauptspeise bzw. Hauptspeise/Dessert.

    Und so funktioniert die Ausspeisungsanmeldung:

    Die Schüler melden sich für eine „Periode“ (ca.8-10 Wochen) verbindlich mit Anmeldeformular, für die gewünschten Tage/Pausen, an. Nach dem Ende einer Periode erfolgt mittels Bankeinzug die Bezahlung. Ohne Abmeldung läuft die Anmeldung automatisch für die nächste Periode weiter.

    Der Menüplan ist sehr abwechslungsreich gestaltet. Dieser reicht vom Schnitzerl, Schweinsbraten über Tortellini, Reisfleisch und Dorsch bis zum Scheiterhaufen und Wespennest.

    [/vc_column_inner][/vc_row_inner]
  • EDV-Säle

  • Turnsaal

  • Labor

  • Werkstätten