• 18 JAN 19

    Start der Kooperation HTL-Neufelden und Fa. HOLZMANN-Maschinen

     
    Fa. Holzmann-Maschinen GmbH weltweit tätiger Großhändler für Holz-, Metall- und Blechbearbeitungsmaschinen, sowie Werkstattausrüstung mit Sitz in Haslach nahm die Gelegenheit war im Zuge der Errichtung eines Projektraums in der HTL-Neufelden als Partner zu fungieren.

    Als Mühlviertler Wirtschaftsbetrieb möchte die Fa. Holzmann die Ausbildung der Schüler unterstützen um später auch von deren fachlicher Kompetenz zu profitieren.
    Die zur Verfügung gestellten Maschinen und Ausstattungsgegenstände sollen den Schülern bei der Fertigstellung ihrer Diplomarbeiten im dafür angelegten Holzmann–Projektraum dienen.
    Rechtzeitig zum Schulstart wurden die Geräte geliefert und der Schule übergeben.

    Für die Fa. Holzmann ist es ein weiterer Schritt den Bekanntheitsgrad für potentielle spätere Mitarbeiter zu erhöhen.
    Bereits diesen Sommer absolvierten 2 Schüler ihr Praktikum in der technischen Abteilung der Firma HOLZMANN. Laut Firma Holzmann konnten sie dabei ihr fachliches Wissen bestens umsetzen.

    Im Weiteren war es für den Holzmann-GF DI Daniel Schörgenhuber als ehemaliger Absolvent ein Anliegen die HTL-Neufelden zu unterstützen.

    Beide Seiten hoffen auf eine abwechslungsreiche & gute Zusammenarbeit.

    Werkstättenleiter Hr. Starlinger, DI Rauecker(Holzmann), Hr. Schopper, Geschäftsführer DI (FH) Schörgenhuber (Holzmann), Direktor Mag. Jungwirth

    Hr. Focquaert, DI Rauecker (beide Holzmann), Hr. Starlinger und Schulvereinsobmann DI DR Felhofer